Bei GELSEN-LOG, im Betrieb Hafen, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die nachfolgend aufgeführte Stelle zu besetzen:

Lokführer/-in bzw. Rangierleiter/-in (w/m/d)*

Ihre Aufgaben

  • Bedienung und Ausführung von Rangieraufträgen im Hafengebiet sowie in definierten Bereichen der Gleisanlagen im benachbarten Übergabebahnhof
  • Durchführen aller Rangiertätigkeiten an den Ladestellen, ordnungsgemäße und termingerechte Zustellung und Abholung von Güterwagen mit allen daraus erforderlichen Tätigkeiten
  • Ausführen von Wagenprüfungen und Bremsproben
  • Erstellen von Wagen- und Bremslisten
  • Bildung und Auflösung von Eingangs- und Ausgangszügen
  • Zugvorbereitung
  • Gefahrgutüberprüfung nach RID
  • Gangbarhalten von Weichen und Gleissperren
  • Beseitigung von Hindernissen im Gleisbereich
  • Ein- und Ausschalten technisch gesicherter Bahnübergangssicherungsanlagen sowie Sicherung von nicht technisch gesicherten Bahnübergängen
  • Verwiegen von Waggons
  • Technische Prüfung der Waggons auf ordnungsgemäßen Zustand
  • Heranholen und Benutzen von Sicherungsmitteln
  • Auf- und Abrüsten von Lokomotiven
  • Pflege, Kontrolle und Abstellen von Triebfahrzeugen
  • Führen und überwachen der Lokomotiven sowie des Fahrweges
  • Einhaltung der geltenden Betriebsvorschriften
  • Kommunikation mit anderen Rangierabteilungen sowie Disponenten und Fahrdienstleitern
  • Winterdienst zur Aufrechterhaltung des Eisenbahnbetriebes
  • Grünschnitt im Hafengebiet

Ihr Anforderungsprofil

  • Sie besitzen einen Hauptschulabschluss sowie eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Eisenbahner/-in im Betriebsdienst oder eine vergleichbare Ausbildung, vorzugsweise in der Fachrichtung Transport mit abgeschlossener Qualifikation zum Lokführer/-in (mindestens Kl.1 Berechtigung zum Führen von Diesellokomotiven) und die Befähigung zum Rangierleiter/-in
  • Sie verfügen über die Führerscheinklasse B
  • Ein hohes Maß an Verantwortungs- und Pflichtbewusstsein, verbunden mit einer ausgeprägten Kundenorientierung und Dienstleistungsmentalität ist für Sie selbstverständlich
  • Darüber hinaus besitzen Sie ein hohes Maß an Zielorientierung und Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit zu selbstständigem, praxisorientiertem, systematischem und eigenverantwortlichem Arbeiten mit einer hohen Eigenmotivation
  • Hohe soziale Kompetenz und gutes Kommunikationsvermögen
  • Bereitschaft zum Schichtdienst (Kontischicht), auch an Sonn- und Feiertagen
  • Sie besitzen gute EDV-Kenntnisse (MS-Office-Paket)
  • Fundierte Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen

  • Eine wertschätzende Zusammenarbeit und Kommunikation sowie ausgezeichnete Rahmenbedingungen, wie z. B. eine sehr moderne Arbeitsplatzausstattung und ein angenehmes Arbeitsklima
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach den Tarifbestimmungen für den öffentlichen Dienst
  • Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine intensive und professionelle Einarbeitung und eine damit verbundene regelmäßige Fort- und Weiterbildung
  • Alle im öffentlichen Dienst üblichen Zusatzleistungen, wie z. B. eine Jahressonderzahlung und eine leistungsorientierte Bezahlung
  • Eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen pro Kalenderjahr bei einer 5-Tage-Woche

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit einer durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von 39,00 Stunden. Der Dienstort ist in Gelsenkirchen.

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 6 des TVöD (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst).

Wir möchten schwerbehinderte Menschen fördern und sie deshalb ausdrücklich bitten, sich zu bewerben.

Bitte bewerben Sie sich mit Angabe Ihres frühestmöglichen Einstellungstermins bis zum 18.05.2021.

Wir weisen darauf hin, dass nach Fristablauf eingehende Bewerbungen beim Stellenbesetzungsverfahren nicht mehr berücksichtigt werden können.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass im Bewerbungsprozess Daten erhoben und verarbeitet werden. Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten gemäß Artikel 13 DSGVO erhalten Sie unter nachfolgend aufgeführten Link:
www.stadtwerke-gelsenkirchen.de/datenschutz

*Im Folgenden werden alle Geschlechter angesprochen.